„Das Rätsel des Lebens können wir nicht durch das Ausfüllen des Rätsels lösen – sondern nur durch das Ausfüllen unseres Lebens.“ (Ernst Ferstl)

Gerade jetzt benötigen unsere Kinder einen Perspektivenwechsel und mehr Unterstützung denn je: Raus aus der Krise und Optimismus statt Pessimismus!

Lerntherapie und Lerncoaching: emotional stärkendes und aufbauendes Motivationstraining, kombiniert mit kognitiven Lernstrategien und positivem Stressmanagement

Psychotherapie: bei emotionalen Krisen, Verhaltensauffälligkeiten und Stabilisierung der Persönlichkeitsentwicklung

Ausbildung:

Lerntherapie & Kinder- und Elterncoach nach Apädo
Start: 14.10.2022 – 24.6.2023 – Die neuen Termine sind da! Anmeldung ab jetzt möglich.
Allgemeine InformationenZeitplanAnmeldeformular

Durch den ganzheitlichen Ansatz in der Lerntherapie bei Apädo, werden die Ursachen von Lernschwierigkeiten in ein klares Licht gerückt, sodass individuelle Angebote rasch und zielführend von den Kindern eingesetzt werden können. Neben konkreten Lernprogrammen, kommen auch lustige, entspannende und Mut-Mach-Mit -Trainings zum Einsatz, die auch der ganzen Familie Spaß machen dürfen.

Feedback

Wir sagen Danke für euer Feedback und Danke, dass wir euch begleiten durften! – Team – Apädo

  • Lernen macht mir eigentlich keinen Spaß, aber wenn ich hier bin mag ich gar nicht mehr weg. Sarah, 8 Jahre.
  • In der Schule trau ich mich nichts mehr fragen, dann denken alle ich bin blöd…. Aber bei dir ist das Alles kein Problem. Philipp, 14 Jahre
  • Früher habe ich Mathe gehasst, aber jetzt fällt mir einiges viel leichter – und eigentlich ist es ja gar nicht so schlimm. David, 12 Jahre
  • Heute habe ich gar nicht gemerkt, dass wir etwas für Mathe gemacht haben. So soll lernen sein. Evi, 11 Jahre
  • Früher konnte ich mich gar nicht konzentrieren und die Ansagen in Deutsch waren schlimm für mich. Jetzt kann ich mich schon viel besser konzentrieren und für Deutsch bin ich weiterhin dran. Tobi, 9 Jahre
  • Die Konzentration und Organisation waren früher mich das größte Problem in der Schule. Jetzt fühlt sich alles leichter an und erste Lernerfolge zeigen sich schon. Tim, 16 Jahre
  • Mein Onkel war schon einmal hier und er hat gesagt, wenn du ins Apädo gehst… dann wird alles wieder gut. Jonathan, 9 Jahre
  • Wir merkten schon nach kurzer Zeit erste Fortschritte und sehen wie der Selbstwert unseres Sohnes sich um vieles verbessert hat. Familie F., Wien
  • Die Lehrerin sagte uns, dass sie eine deutliche Verbesserung in Deutsch wahrgenommen hat. Familie S., Niederösterreich
  • Das störende Verhalten im Unterricht hat sich deutlich verbessert. Unsere Tochter kann sich viel besser konzentrieren. Familie M., Wien
  • Unser Sohn geht sehr gerne in das Training, das nimmt auch den Druck von zu Hause. Familie K., Wien
  • Die Aufgaben, die an unseren Sohn in der Schule gestellt wurden, waren oft schwierig für ihn. Jetzt fällt ihm alles leichter. Familie U., Wien
  • Ich möchte ihnen einfach von Herzen /Danke/ sagen, mein Sohn hat jetzt einen tollen Job und wir sind einfach glücklich! Danke , dass es sie gibt! – ein Anruf nach vielen Jahren
  • Danke, dass sie sich für die Kinder einsetzen, ich habe lange gehofft, dass alles von alleine besser wird, leider war das nicht so… Schade, dass ich nicht schon früher gekommen bin. Mutter, Sohn 9 Jahre.
  • Ich weiß nicht, wie wir das Alles ohne ihre Hilfe so gut geschafft hätten! Familie B., Wien.
  • Ich bin hier, weil ich eine engagierte Volksschullehrerin bin und eigentlich dachte, dass ich mein ganzes Wissen gut für die Kinder umsetzen kann. Bei Jonathan, 2. VS war ich sehr ratlos, wie ich ihm noch helfen konnte, denn trotz aller Bemühungen meinerseits und seinerseits, gelang es ihm nicht, mit den anderen Kindern mitzuhalten. Plötzlich gab es eine zunehmende positive Veränderung und ich war erstaunt und überrascht. Ich wusste nicht, was ich gemacht habe, dass scheinbar der /Knopf/aufgegangen ist. Beim Elterngespräch gab es ein freudiges Gespräch und die Mutter erzählte mir, dass Jonathan jetzt ins Apädo geht. Da dachte ich mir, was wissen die – was ich nicht weiß, das schau ich mir an! Und jetzt bin ich da und jetzt geht auch mir ein /Licht/ auf. Ich verstehe die komplexen Zusammenhänge und weiß ganz genau, wo ich gezielt die nötigen Lernschritte planen und umsetzen kann. Ich fühl mich einfach sicher und der Erfolg meiner Kinder bestätigt mich weiter! Mir macht das Arbeit in der Schule mit den Kindern einfach wieder eine große Freude! Vielen Dank an das Apädo – Team! Kerstin, 33 Jahre, Volksschullehrerin.
  • Wenn es mir Spaß macht, mit Zaubersprüchen und lustigen Spielen die Kinder zu motivieren, dann macht es auch den Kinder und Jugendlichen wieder Spaß, sich mit mir und dem Lernstoff zu /matchen/! Julia, Psychologin.
  • Der Lehrgang gibt tollen Input, ist inspirierend, bereichernd und regt zur Selbstreflexion an, Lerncoach und Trainerin.
  • Sehr nette Gruppe, gute Stimmung und gute Atmosphäre, AHS -Pädagogin.
  • Ich bin einfach happy; hier zu sein, euch gefunden zu haben und sage Daaanke für die vielen tollen Ideen und Materialen! Elementarpädagogin.
  • Es hat sich am Ende – Alles – wie ein wunderbares Puzzle zusammengefügt und ich habe das Gefühl, das mir jetzt ein Licht aufgegangen ist! Ich weiß jetzt, Wann und Wie – ich Welches Toll einsetzen kann. Ein großes Dankeschön!. Psychologin und Pädagogin.
  • Vielen herzlichen Dank an das tolle Team Apädo! Ihr habt uns mit Geduld und Kompetenz das Fachwissen mit euren Praxisbeispielen nähergebracht und uns so teilhaben lassen an vielen erfolgreichen Lerngeschichten! Kein trockenes Ablesen aus Skripten, sondern praxisnahe Erfahrung! Einfach Wunderbar Erfahrene Mutter und Pädagogin.

Familienaufstellung
7.10.2022, 15-20 Uhr
16.12.2022, 15-20 Uhr

 

Tagesseminar: Atemreise – Atme dich frei
Ganztagesseminar – Wien: 3.12.2022
Nähere Informationen: petra-doeller.at

 

Die Ausbildung Entspannungstrainer*in/Achtsamkeitstrainer*in für Kinder & Jugendliche & Erwachsene findet wieder statt!
Individuelle Starttermine ab 5 Teilnehmer*innen. Bitte um Anmeldung.
Anmeldeformular

Kurszeiten: Samstag von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr und Sonntag von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr

Kosten: Euro 480,– (inkl. Skript und Zertifikat)

Zum inneren Kraftort der Ruhe finden, das möchte jeder von uns. Immer mehr Erwachsene, aber auch Jugendliche und Kinder leiden unter dem täglichen Stress: Überlastung, Ängste, Schulstress, Prüfungsstress, Freizeitstress und vieles mehr. Diese negativ Spirale kann zu Schlafstörungen, Konzentrationsschwächen, Burnout und vielen anderen Erkrankungen führen. Durch Entspannungstrainings kann jeder Mensch zu mehr Ruhe kommen, und seinen persönlichen Kraftort darin finden. In unserer Ausbildung werden bewährte Methoden für Entspannungstrainings erlernt, durch diese wieder zu mehr Gelassenheit, innerer Ruhe, Leistungsfähigkeit und Glück gefunden werden kann. Die gelernten Methoden, können in Einzel- und Gruppenarbeit angewendet werden.

 

Konzentration to go – für Schüler*innen aller Altersgruppen –
Aufbauendes Trainingsprogramm für den „Gehirnmuskel“ – Flyer (Download)

Wir arbeiten in Präsenz – online und in Hybrid, je nach Vereinbarung und gesetzlichen Vorgaben. 🙂

Allgemeine Informationen zu unseren Angeboten finden Sie in unseren Foldern:

Wir sind KiddySpace-Partner!