Für Kinder

ANGEBOTE für Kinder

Im heilpädagogischen Zentrum APÄDO wird BEWEGTES LERNEN im Dialog, nach bio- psycho- sozialen Aspekten ganzheitlich umgesetzt, damit wieder Bewegung in festgefahrenen Strukturen möglich wird und sich somit neue Handlungsstrategien für das Kind, den Jugendlichen und die Eltern eröffnen können.

Wir bieten daher:

  • Klinische Diagnostik
  • Heilpädagogische Diagnostik: Wahrnehmungs- und Teilleistungsbereich, Legasthenie, Dyskalkulie
  • Psychotherapeutische Diagnostik
  • Elternberatung
  • Heilpädagogische Einzeltherapie/ Gruppentherapie
  • Vorschule – Früherfassung und Frühförderung
  • Legasthenie – Gruppentraining: Volksschüler/ Jugendliche und Erwachsene
  • Grafomotorik intensiv: Kleingruppe
  • Auditives Wahrnehmungstraining: Kleingruppe oder Einzeltraining: Unterstützt durch das Warnke – Lateraltraining, Brain Boy
  • AD(H)S: Kleingruppe oder Einzeltraining
  • Lernmanagement/ Lerncoaching: Gruppe oder Einzeltraining für Kinder und Jugendliche
  • Psychotherapie für Erwachsene/ Kinder und Jugendliche
  • Erwachsenenbildung: Lerncoach für Kinder und Jugendliche – Apädo Holistic Practitioner
  • Workshops für Eltern

Arbeiten nach dem APÄDO-HOLISTIC-ANSATZ (und somit nach bio-psycho-sozialem Modell) bedeutet zielorientiertes, ganzheitliches, kindzentriertes und flexibles Arbeiten. Auf die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit VertreterInnen aus der Psychologie, Medizin und anderen therapeutischen Fachrichtungen (beispielsweise ErgotherapeutInnen, LogopädInnen) wird großer Wert gelegt.
Im Konkreten wird, je nach individueller Problemlage des Kindes und nach einer Zielklärung im Sinne einer heilpädagogischen Diagnose, ein Wahrnehmungs- und/oder Teilleistungstraining, eine psychomotorische Förderung, ein  Aufmerksamkeitstraining, ein Lese- und Rechtschreibprogramm, ein Selbstwert- und Motivationstraining, Verhaltensmodifikation, …. angeboten und kombiniert.
Besondere Bedeutung kommt der Zusammenarbeit mit Eltern und Schule zu, sowohl auch der Vernetzung aller Interventionen.